Elac 243.3

Testbericht

Test: Elac 243.3

lite-Magazin

Der Generationenwechsel ist rundherum gelungen. Die „.3“-Version der Elac 243 hat durch die schwarze Optik der Schallwandler noch einmal an Eleganz gewonnen, klanglich glänzt sie vor allem durch den Bändchen-Hochtöner: Der aktuelle JET aus Kiel bürgt für einen tollen Detailreichtum.

Getestete Produkte